Wieder im Ländle!

Hallo,

beim letzten Mal haben wir euch berichtet, dass wir kurz vor dem Umzug stehen. Heute ist der Umzug von NL nach DE schon 1 Woche vorbei. Mann, wie die Zeit vergeht, ist das bei euch auch so? Wir hatten auf alle Fälle in der letzten Woche alle Hände voll zu tun. Der Auszug in Den Bosch war ja recht relaxt, da wir ja nichts selbst eingepackt haben und auch nicht mithelfen brauchten. Dies hat ja alles das Umzugsunternehmen für uns erledigt, so hatten wir noch genügend Zeit, um noch ein letztes Mal in Den Bosch zum einkaufen zu gehen. In unserer Wohnung war auch kein Platz um sich noch irgendwo aufzuhalten. So sah es gegen 13 Uhr z.B. im Wohmzimmer aus:

Mittags um 15 Uhr war dann alles im Umzugswagen verladen und es hiess: Ade Den Bosch.... wir fahren zum letzten Mal gen Süden und kommen nicht mehr zurück.

Am Mittwoch hiess es dann in unserer neuen Wohnung "alles ausladen". Das Umzugsunternehmen hat uns alle Möbel aufgebaut, doch das Einräumen mussten wir selbst übernehmen. Auch hier ein Bild, wie es in unserer neuen Wohnung mittags aussah:

 

Doch zum Glück hatten wir ja beide ne Woche frei und sonst ja nichts zu tun, als alle Kisten auszupacken   Und laut dem Umzugsunternehmen waren es 150!!! Und nicht zu vergessen ist das viele Papier, mit welchem die zerbrechlichen Sachen in den Kisten verpackt waren. Wir hatten einen Berg von mehreren Metern!!

Noch eines muss ich euch hier berichten: unsere neue IKEA-Küche. Da unsere Mietwohnung keine Küche hatte, haben wir bei IKEA noch eine Küche gekauft incl. Aufbau. Der Aufbau erfolgte noch letzte Woche, am selben Tag wie der Auszug in NL. Und ratet nun mal was schneller fertig war: der Aufbau der Küche durch 2 Personen oder der Auszug in NL durch 4 Personen? Richtig - um unsere IKEA Küche aufzubauen, waren 2 Personen von 9-22 Uhr beschäftigt! Doch wir sind bis jetzt sehr zufrieden.

Mittlerweile sind wir aber schon ganz gut eingerichtet wie ihr auf diesem Bild sehen könnt

 

und können von nun an das nähere Umfeld hier erkunden. Denn ausser Baumarkt, Möbelladen, IKEA und Supermarkt haben wir die letzte Woche nicht viel gesehen. Auch sind wir schon ganz arg gespannt, wie wir die kleinen Unterschiede zwischen DE und NL in der nächsten Zeit wahrnehmen werden. Mal schauen, ob es nun andersrum ist als zu der Zeit, als wir diese Unterschiede in NL erfahren haben.

Wir freuen uns auf alle Fälle, wieder im Ländle zu sein und freuen uns auch schon, euch wiederzusehen.

Soviel in Kürze.

Viele Grüsse von Christine 

 

3.12.09 22:05

Letzte Einträge: Schön war`s, Die Osterfeiertage...

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


nosti (4.5.10 13:35)
Ihr seid ganz schön faul geworden. Schon lange nichts mehr neues in eurem blog.
Die menschheit hat ein recht darauf zu wissen, wie es euch geht.